Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

So entstand das Jahrzehnt-Bauwerk

Januar 2017: Die 130 Tonnen schwere Teilschnittmaschine bohrt sich in den Berg.
Februar 2016: Anfräsfeier mit der heiligen Barbara (rechts).
November 2018: Das Parkhaus wird mit 400 geladenen Gästen feierlich eröffnet.
1 / 8

«Nachfolgende Generationen wären uns dankbar für das Werk.»

Andreas Lanz, damaligerIGT-Vizepräsident, im Jahr 1982

Ausrufe- statt Fragezeichen