Schüsse in der Nacht

Thun

Wildwest in der Nacht auf Sonntag an der Länggasse in Thun. Die Polizei musste ausrücken, weil in die Luft geschossen wurde.

Marco Zysset@zyssetli

«Es isch geschter abe gschosse worde», schreibt eine Facebook-Nutzerin in der Facebook-Gruppe «Du bisch vo Thun, wenn» im Rahmen einer hitzigen Diskussion um einen nächtlichen Polizeieinsatz in der Länggasse.

Polizeisprecherin Ramona Mock bestätigt auf Anfrage sowohl den Polizeieinsatz, als auch die Schüsse. «Wir wurden zirka um 23.30 Uhr informiert, dass Schüsse gefallen seien», sagt Mock. In der Folge seien die Einsatzkräfte mit einem «grösseren Aufgebot» ausgerückt. Laut Mock sind mehrere Schüsse in die Luft abgegeben worden, verletzt worden ist aber niemand.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Kommentare
Loading Form...