ABO+

Schluss mit «Freitags bei Schertenleib»

Thun

Das Restaurant burgstrasse9, das normalerweise nur am Freitagabend geöffnet war, schliesst seine Pforten. Eine Nachfolge ist nicht in Sicht.

Claudia und Ruedi Schertenleib vor dem Firmenschild der von Hans Schertenleib an der Burgstrasse 9 eröffneten Schlosserei.

Claudia und Ruedi Schertenleib vor dem Firmenschild der von Hans Schertenleib an der Burgstrasse 9 eröffneten Schlosserei.

(Bild: Hans Kopp)

«Eine Ära geht zu Ende.» Mit diesen Worten empfangen Ruedi und Claudia Schertenleib-Schwalm den Journalisten dieser Zeitung. Damit meinen sie die Schliessung des Lokals burgstrasse9 an der gleichnamigen Strasse in Thun per heute Freitag.

Begonnen hat die erwähnte Ära mit der Gründung der Schlosserei Schertenleib von Vater Hans im Jahr 1945. Ruedi Schertenleib übernahm diese im 1985 von seinem Vater, kaufte das Abbruchobjekt im Jahr 2000 der Stadt Thun ab und baute es innerhalb dreier Jahre zu einem Wohn- und Geschäftshaus aus und um.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Loading Form...