Zum Hauptinhalt springen

SBB-Überführung wird erst im Frühling fertig

Verzögerung bei der Sanierung der Bahnüberführung in Kiesen: Der Verkehr wird bis Ende April per Ampel geregelt.

Die Bahnüberführung in Kiesen wird derzeit seit saniert. Quelle: Google Streetview

Die Sanierung der SBB-Überführung in Kiesen dauert länger als geplant. Wegen Verzögerungen im Bauablauf und schlechten Wetters konnten die Arbeiten Ende November nicht zu Ende gebracht werden.

Die letzten Arbeiten werden im kommenden Frühjahr abgeschlossen, wie die kantonale Bau-, Verkehrs- und Energiedirektion am Montag mitteilte. Die Kantonsstrasse ist deshalb im Bereich der Überführung bis Ende April 2019 weiterhin nur einspurig befahrbar. Der Verkehr wird mit einer Ampel geregelt.

SDA/tag

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch