Zum Hauptinhalt springen

Puts Marie hauen auf den Putz

Die Bieler Band Puts Marie ist heute Freitag am Festival Am Schluss auf dem Thuner Mühleplatz zu Gast.

mik

Pfiffiger Indie-Rock aus Biel steht heute Freitag beim Festival Am Schluss auf dem Programm: Puts Marie treten ab 21 Uhr auf dem Mühleplatz auf. Ab 20.30 Uhr bestreiten Crème Solaire mit ihrem Electro-Trip-Hop das Vorprogramm.

15 Jahre gemeinsames Musikmachen trugen Puts Marie von den Anfängen als Bohémiens im umgebauten Wohnmobil auf grosse Bühnen in ganz Europa. Das jüngste Kapitel der Bandgeschichte ist ein dreijähriger Unterbruch, der den Musikern die Chance gab, ihren individuellen Projekten freien Lauf zu lassen.

2015 fanden die fünf wieder zusammen. Nach Thun bringen sie das aktuelle Album «Catching Bad Temper» mit. «Wir hatten Lust, mit dem Rhythmus zu spielen, mit Rap, mit der Wiederholung, ohne in starren Loops zu landen. Das Ganze sollte roh und lebendig bleiben», sagt Sänger Max Usata.

Festival Am Schluss, Mühleplatz Thun: Freitag, 2. August mit Puts Marie und Crème Solaire (ab 20.30 Uhr). Gastronomie ab 19 Uhr. Eintritt frei, moralische Spendenpflicht.

(pd)

Dieser Artikel wurde automatisch auf unsere Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch