Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Petarden gezündet: Täter identifiziert

Während und nach dem Spiel am Samstag gegen Lausanne in der Thuner Stockhorn Arena wurden zwei Knallpetarden gezündet. Nun wurden die mutmasslichen Täter identifiziert.

pkb/flo