ABO+

Im Sommer wirds grün und bunt

Steffisburg

Viele Bürgerinnen und Bürger von Steffisburg wollen zu mehr Biodiversität und Farbe an unattraktiven Orten beitragen. Sie alle wollen eine Garteninsel im öffentlichen Raum bepflanzen.

Anfang Mai pflanzten Freiwillige nahe der Schönaubrücke in Steffisburg Bäume, Büsche und Pflanzen.

Anfang Mai pflanzten Freiwillige nahe der Schönaubrücke in Steffisburg Bäume, Büsche und Pflanzen.

(Bild: PD)

«Wir haben gar nichts erwartet», sagt der Steffisburger Gemeindepräsident Jürg Marti (SVP). «Wir dachten, schön wäre, wenn an allen Standorten etwas passiert und jemand zu den Garteninseln schauen würde.» Jetzt ist Marti sehr erfreut über die vielen Anmeldungen zum Projekt «Kulturgarten», bei dem Gartenbeete an verschiedenen Plätzen die Gemeinde verschönern sollen (wir berichteten).

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Loading Form...