Im Kampf gegen das Plastiksäckli

Thun

Vier Thuner Gymnasiasten haben ein wiederverwendbares Früchte- und Gemüsesäckchen entwickelt und treffen damit genau den Zeitgeist.

Innovatives Quartett (v.l.): Gian-Luca Hurni, Tim Krebs, Alessia Bänziger und Nicolas Stocker.

(Bild: Irina Eftimie)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt