Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Ich musste meinen Sohn auch erst lieben lernen»

Engagierte Frau: Die Thunerin Eveline Bachmann setzte alle Hebel in Bewegung, damit ihr Sohn heute «menschenwürdig» leben kann.
Kann wieder lachen: Michel Bachmann, der heute im Bündnerland lebt.
1 / 2

Eveline Bachmann, Sie mussten in Ihrem Leben viel kämpfen. Für Ihren Sohn, aber auch mit sich selber. Sie sind eine enorm starke Frau!

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.