Zum Hauptinhalt springen

Gewerbeverein feierte Geburtstag

Mit einem internen Fest wurde der Geburtstag des Gewerbevereins Oberhofen-Hilterfingen-Hünibach gefeiert. Dabei wurde auch auf frühere Zeiten zurückgeblickt.

Beat Vogt (Mitte) ist der Gründungspräsident des Gewerbevereins Oberhofen-Hilterfingen-Hünibach.
Beat Vogt (Mitte) ist der Gründungspräsident des Gewerbevereins Oberhofen-Hilterfingen-Hünibach.
Verena Holzer

Der Gewerbeverein Oberhofen-Hilterfingen-Hünibach entstand am 11. November 1998 durch Fusion des Handwerker- und Gewerbevereins Hilterfingen–Hünibach (gegründet 1954) mit dem Gewerbeverein Oberhofen (gegründet 1981).

Insbesondere unterstützt und fördert er alle Bestrebungen zur Stärkung der kleinen und mittleren Unternehmungen (KMU) und zur Steigerung der Attraktivität der Wirtschaftsstandorte Oberhofen, Hilterfingen und Hünibach. Der Verein besteht zurzeit aus 125 Mitgliedern, welche rund 430 Arbeitsplätze – wovon rund 90 Lehrstellen sind – anbieten.

Kürzlich feierten die Mitglieder den runden Geburtstag mit einer internen Feier, wie der Gewerbeverein mitteilt. Beat Vogt, der Gründungspräsident, liess es sich dabei nicht nehmen, der Versammlung ein paar historische Müsterchen aus den ersten Jahren des jungen Vereins zu erzählen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch