Zum Hauptinhalt springen

Getriebener auf grosser Bühne

Da waren sie noch in Feierlaune: Marc Amacher (mit Brille), Coach Michi Beck (r.) und Moderator Thore Schölermann (l.).
Kurz vor der Entscheidung: Marc Amacher schaffte es schliesslich nicht in die Endrunde.
Bereits am Nachmittag vor der Show posierte Marc Amacher auf einem Selfie von Smudo – zusammen mit niemand Geringerem als Emeli Sandé, die in der Finalshow einen Auftritt hat.
1 / 15

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.