Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Flüchtlingshilfe auf der Balkanroute

Jeden Tag treffen?bis zu sechs Züge mit ­jeweils rund 2000 Flüchtlingen in Slavonski Brod (Kroatien) ein.
Säcke und Kartons voller gespendeter Kleider müssen sortiert werden, damit  die Versorgung des nächsten Zuges  möglichst effizient gemacht werden kann.
Michel Angele und Michelle Habermacher.
1 / 3

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.