ABO+

Exklusive Billard-Stöcke made in Thun

In einer kleinen Manufaktur in Allmendingen entstehen exklusive Billardqueues. Zwei Männer mit der Leidenschaft fürs Billard und der Liebe zum Detail haben mit ihrer kleinen Firma noch viel vor.

  • loading indicator

Die zwei haben sich gefunden: Michelangelo Sorace ist der Tüftler, Marco Penta ist der Macher. Beide verbindet eine grosse Leidenschaft, jene zum Billard. Kennen gelernt haben sie sich vor vielen Jahren, irgendwo in einem verrauchten Saal, in welchem Billard gespielt wurde.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Loading Form...