Zum Hauptinhalt springen

«Es geht um Toleranz – und die Frage, wovon wir hier denn leben»

Arabische Touristen auf Kutschenfahrt mit?Blick über die Höhematte auf die Jungfrau: Ab Ende nächster Woche  gehören solche Bilder wieder zum touristischen Alltag von Interlaken.
Tourismusdirektor Stefan Otz erwartet in diesem Jahr auf dem Bödeli so viele arabische Gäste wie noch nie.
Ausgabefreudig und zahlkräftig: Arabische Touristen vor einem Bijouteriegeschäft in Interlaken.
1 / 4

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.