Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ein Wermutstropfen bleibt

Da waren sie noch in Feierlaune: Marc Amacher (mit Brille), Coach Michi Beck (r.) und Moderator Thore Schölermann (l.).
Kurz vor der Entscheidung: Marc Amacher schaffte es schliesslich nicht in die Endrunde.
Bereits am Nachmittag vor der Show posierte Marc Amacher auf einem Selfie von Smudo – zusammen mit niemand Geringerem als Emeli Sandé, die in der Finalshow einen Auftritt hat.
1 / 15

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.