Zum Hauptinhalt springen

Die Schönsten in Reih und Glied

Die Berner Braunviehzüchter zeigten auf dem Expo-Areal in Thun ihre schönsten Kühe. Ins Auge fielen Form und Qualität der Euter.

Schönes Braunvieh: Züchter zeigen ihre Tiere an der Schau des Bernischen Braunviehzuchtverbandes auf dem Thuner Expo-Areal.
Schönes Braunvieh: Züchter zeigen ihre Tiere an der Schau des Bernischen Braunviehzuchtverbandes auf dem Thuner Expo-Areal.
Erwin Munter

Deutlich erkennbare Zuchtfortschritte, gesunde Euterform und -beschaffenheit: Darüber freuten sich die zahlreichen Besucherinnen und Besucher an der Rassenschau unter dem Patronat des Bernischen Braunviehzuchtverbandes am Freitag auf dem Thuner Expo-Areal. Einschliesslich der 28 Rinder, die in zwei Altersgruppen, Original Braunvieh und Brown Swiss eingeteilt waren, standen 265 Tiere in den Reihen. Darunter drei fast gleichaltrige Kühe mit Jahrgang 2002. Sie ­gehören Thomas Rufener, Heimenschwand, Andreas Bachmann, Hasliberg Wasserwendi und Roland und Andreas Feuz aus Gsteigwiler.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.