ABO+

Die Lücke im Ortsbild wird geschlossen

Frutigen

Wo die Migros in Frutigen einst eine Filiale plante, entsteht nun ein Generationen- und Dienstleistungshaus.

Raendy Vinzens hatte bei der Planung auch auf das denkmalgeschützte einstige Hotel Helvetia (im Hintergund) Rücksicht zu nehmen. Foto: nik

Raendy Vinzens hatte bei der Planung auch auf das denkmalgeschützte einstige Hotel Helvetia (im Hintergund) Rücksicht zu nehmen. Foto: nik

Nicht nur jahre-, sondern jahrzehntelang lag das Grundstück zwischen den heutigen Sozialdiensten und dem Zurbrügg-Haus in Frutigen brach. An der Dorfstrasse klafft entsprechend eine wenig ansehnliche Lücke. Klaffte. Die Tage der überwucherten Gärten sind nämlich gezählt: Die Vinzens Immo GmbH erstellt auf der Parzelle ein Generationen- und Dienstleistungshaus.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Loading Form...