Zum Hauptinhalt springen

«Die Leute wollen den jungen Michael Jackson sehen»

Daniel Atanasio sieht dem jungen Michael Jackson verblüffend ähnlich. Daraus und aus hartem Tanztraining schlägt der 30-jährige Steffisburger Kapital. Am Freitag startet er im KKThun mit einer eigenen Jackson-Tribute-Show.

Daniel Antanasio erzählt im Interview, was ihn an seinem Idol Michael Jackson so fasziniert. <i>Video: Michael Bucher</i>

Was fasziniert Sie am King of Pop?

Daniel Atanasio: Mich faszinieren seine Bühnenpräsenz, seine Ausstrahlung und sein unvergleichlicher Tanzstil. Es ist aber nicht nur er als Mensch, sondern auch seine Musik, die mich begeistert, allen voran seine Hits aus den 1980er-Jahren.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.