Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

FC Thun: Wie eine Blechkolonne am Gotthard

Dennis Hediger: «Wir waren schlicht zu wenig dynamisch», sagt der Thuner Captain nach der Partie in Lugano.
Der Thuner Simone Rapp, links, und Luganos Mario Piccinocchi, rechts.
Luganos Mario Piccinocchi feiert den Treffer seines Teamkollegen Donis Anastasios.
1 / 8