Zum Hauptinhalt springen

Den Abschluss mit Bravour bestanden

Ausgezeichnet für 5.2 und mehr wurden (v.l.) Roy Maurer, Dario Saurer, Mike Kunz, Jacqueline Bögli, Daniel Bülow, Lukas Glauser, Sven Schlüchter, Gregory Röschti und Nick Schwertfeger.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.