Bernisch-Kantonales Jodlerfest steht vor der Tür

Steffisburg

3000 Jodler, zehnmal so viele Besucher: In Steffisburg findet vom 3. bis 5. Juni das Bernisch-Kantonale Jodlerfest statt.

Im Juni findet in Steffisburg die 50. Ausgabe des Bernisch-Kantonalen Joderlfests statt (Archivbild).

Im Juni findet in Steffisburg die 50. Ausgabe des Bernisch-Kantonalen Joderlfests statt (Archivbild).

(Bild: Peter Schneider/Keystone)

Am nächsten Wochenende jutzt es in Steffisburg. Am 50. Bernisch-Kantonalen Jodlerfest lassen sich rund 3000 Jodler, Alphornbläser und Fahnenschwinger bewerten. Festauftakt ist am 3. Juni, wie das Organisationskomitee am Freitag mitteilte.

Während des dreitägigen Festes werden rund 30'000 Besucherinnen und Besucher erwartet. Diese Zahl sei allerdings mit Vorsicht zu geniessen, sagt OK-Präsident Jürg Marti auf Anfrage. Es könnten weniger werden - aber auch mehr: «Am letzten kantonal-bernischen Jodlerfest in Hasle-Rüegsau kamen sogar 40'000 Zuschauer.»

Die Vorträge der Jodler, Fahnenschwinger und Alphornbläser finden am Freitag, 3. Juni, und Samstag, 4. Juni, statt. Am Sonntag, 5. Juni, wird das Jodlerfest mit einem Festumzug enden.

Das Bernisch-Kantonale Jodlerfest findet in jenen Jahren statt, in denen kein Eidgenössisches Jodlerfest auf dem Programm steht. Das Eidgenössische Jodlerfest findet alle drei Jahre statt. Das nächste Bernisch-Kantonale Jodlerfest wird 2018 in Wangen an der Aare über die Bühne gehen.

mb/sda

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt