Zum Hauptinhalt springen

Beratung in der Bibliothek

Die Stadtbibliothek Thun kooperiert mit dem Berufsberatungs- und Informationszentrum (BIZ). Zwei BIZ-Experten bieten Kunden kostenlose Kurzgespräche zu Beruf und Laufbahn an.

An drei Tagen besuchen Berufsberaterinnen und Laufbahnberater die Stadtbibliothek Thun und bieten kostenlose Beratungsgespräche an.
An drei Tagen besuchen Berufsberaterinnen und Laufbahnberater die Stadtbibliothek Thun und bieten kostenlose Beratungsgespräche an.
Patric Spahni

Die Stadt- und Regionalbibliothek Thun arbeitet regelmässig mit Institutionen aus dem Kultur- und Bildungsbereich zusammen. Die neuste Kooperation ist sie mit dem Berufs- und Informationszentrum (BIZ) Thun eingegangen. «Dadurch können Synergien genutzt werden, und die Kundinnen und Kunden profitieren von einem speziellen Angebot», teilt die Stadt Thun mit.

Am 10. und 24. März sowie am 7. April besuchen diplomierte Berufsberater und Laufbahnberaterinnen die Bibliothek. In Kurzgesprächen geben sie Interessierten «Informationen zu Aus- und Weiterbildungen, helfen beim Ordnen der Gedanken und besprechen mit ihnen die nächsten Schritte ihrer beruflichen Laufbahn», wie es weiter heisst.

Sie geben zudem Feedbacks zu Bewerbungsdossiers oder Tipps für das Bewerbungsgespräch. Die Dienstleistung steht Personen jeden Alters offen, unabhängig von Vor- und Ausbildung. Die Kurzgespräche sind kostenlos und dauern maximal 20 Minuten pro Person. Voranmeldung ist keine nötig. Je nach Interesse kann es jedoch zu Wartezeiten kommen.

Erfolgreich in Bern und Biel

Gemäss der Stadt stösst das Angebot in den Bibliotheken Bern und Biel auf grosses Interesse. Die Kurzgespräche seien unverbindlich, die BIZ-Experten könnten auf Wunsch weiterführende Gespräche in einem der Berufsberatungs- und Informationszentren vermitteln.

Die Stadtbibliothek unterstützt mit einer grossen Auswahl an Medien das lebenslange Lernen, die schulische und berufliche Ausbildung sowie die allgemeine Fort- und Weiterbildung. Sie bietet ruhige Arbeitsplätze an. Gratis WLAN und grosszügige Öffnungszeiten runden das Angebot ab.

pd

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch