Baukontrolle in neuen Händen

Unterlangenegg

Die Firma Beutler Bauplanung übernimmt ab sofort im Mandat die Baukontrolle der Gemeinde Unterlangenegg.

In Unterlangenegg haben sich die Wogen bezüglich der Baukontrolle etwas geglättet – zumindest aus Sicht der Gemeinderates.

In Unterlangenegg haben sich die Wogen bezüglich der Baukontrolle etwas geglättet – zumindest aus Sicht der Gemeinderates.

(Bild: Google Street View)

«Wir wollten eine flexible Lösung, die auf unsere Bedürfnisse zugeschnitten ist», sagt Unterlangeneggs Gemeindeschreiber Hans Tschanz. Diese Vorgaben erfülle die Beutler Bauplanung GmbH aus Oberdiessbach. Weiter habe Firmeninhaber Hans Ruedi Beutler bereits langjährige Erfahrung im Bauwesen. Unter anderem unterstützt er die Gemeinde Oberlangenegg in diesem Bereich.

Beutler wird im Mandatsverhältnis für die Gemeinde Unterlangenegg in der Baukontrolle tätig sein, dies in einem Umfang von rund 25 Prozent. Beutler beginnt die Arbeit sofort. Er ersetzt die langjährige Baukontrolleurin, welche auf Ende Juni gekündet hat. Dieser Schritt sei schon lange geplant gewesen, sagt Unterlangeneggs Gemeindepräsident Michael Graf. Einen Zusammenhang mit der emotionalen Gemeindeversammlung vom letzten Winter kann er aber nicht ganz von der Hand weisen.

Im Vorfeld der Veranstaltung war eine Petition mit 64 Unterschriften anonym auf der Verwaltung eingegangen. Im Rahmen der Versammlung wurde dann auch Kritik an der Baukontrolleurin sowie an den Ressortvorstehern laut. Die Angelegenheit mündete in einer Kampfwahl um einen Sitz in den Gemeinderat, bei welcher schliesslich die offiziellen Bewerber gegenüber dem Sprengkandidaten obsiegten.

Ein paar Wochen nach der Gemeindeversammlung fand dann eine Aussprache zwischen den Unzufriedenen und dem Gemeinderat statt. Moderiert hat den Anlass Regierungsstatthalter Marc Fritschi. Unterdessen haben sich die Wogen aus Sicht des Gemeinderats etwas geglättet. «Wir wollen nach vorne schauen und die Vergangenheit ruhen lassen», sagt denn auch Gemeindepräsident Michael Graf.

rop

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt