Zum Hauptinhalt springen

Auch der Biber war im Ausgang

In der Nacht auf Samstag staunten die Passanten am Maulbeerkreisel nicht schlecht: Ein Biber machte einen Ausflug in die Thuner Innenstadt.

Nicht zum ersten Mal in Thun: Der Biber zeigte sich in der Nacht auf Samstag beim Maulbeerkreisel.
Nicht zum ersten Mal in Thun: Der Biber zeigte sich in der Nacht auf Samstag beim Maulbeerkreisel.
Facebook/Isvicreli Mustafa Güler
Das Schwäbisbad hatte bereits geschlossen, da traute sich auch Meister Bockert hervor.
Das Schwäbisbad hatte bereits geschlossen, da traute sich auch Meister Bockert hervor.
Leserreporter/Ruedi Weber
So spazierte ein Vertreter der Nagetiere auch schon gemütlich über den Mühleplatz.
So spazierte ein Vertreter der Nagetiere auch schon gemütlich über den Mühleplatz.
Leserreporter
1 / 7

In der Nacht auf Samstag war in Thun ein Biber unterwegs. Er überraschte die Passanten beim Maulbeerkreisel. Etwas orientierungslos watschelte er dort über die Strasse.

Es scheint, als müsse man sich in Thun an Biber im Stadtbild gewöhnen. Denn hier fühlt er sich offenbar besonders wohl. Der Nager zeigte sich bereits öfters der Thuner Bevölkerung: am See, in der Aare beim Schwäbisbad oder auch auf dem Mühleplatz.

Ein Passant hielt den Besuch des Nagers in einem Video fest. Quelle: Facebook/Isvicreli Mustafa Güler
Ein Passant hielt den Besuch des Nagers in einem Video fest. Quelle: Facebook/Isvicreli Mustafa Güler

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch