Als wäre Musik frisch geschlüpft

Thun

Ein faszinierendes Klangerlebnis boten am Mittwoch Pianist Nik Bärtsch und Klarinettist Stefan Haslebacher alias Sha mit ihrer «Ritual Groove Music».

Schlosskonzerte im Kunstmuseum:?Für einmal waren die Jazzmusiker Nik Bärtsch (Klavier) und Sha (Bassklarinette), die seit 15 Jahren im Quartett «Ronin» auftreten, als Duo zu hören.

(Bild: Markus Hubacher)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt
Kommentare
Loading Form...