Training für Senioren in den eigenen vier Wänden

Oberhofen

Die Spitex hat zusammen mit der Beratungsstelle für Unfallverhütung in Oberhofen ein Pilotprojekt mit dem Ziel durchgeführt, die Mobilität bei Senioren zu erhalten.

Man sollte jeden Tag mindestens 20 Minuten gehen, sich bewegen; zugunsten von Wohlbefinden, Gesundheit, dem Erhalt der Muskelkraft und damit zur Unfallverhütung. Man sollte. Die mangelnde Selbstdisziplin steht der regelmässigen Umsetzung oft im Wege. Nicht nur, aber auch im Alter.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt