Rutsch sorgt für Millionenschaden

60 Hektaren Schutzwald sind oberhalb von Wattenwil und Blumenstein in Bewegung. Ursache dafür sind starke Regenfälle seit Dezember. Das aktuelle Ausmass ist laut Krisenstableiter Kurt Ruchti «viel grösser» als in früheren Fällen.

  • loading indicator

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt