Miss Helvetia jodelt in Uebeschi

Uebeschi

Sie ist in ­Korea, China, Frankreich und Belgien aufgetreten. Nun krönt sie den Jodlerabend in Uebeschi – Miss Helvetia und Solojodlerin ­Barbara Klossner.

Miss Helvetia, Barbara Klossner, jodelt am Samstag in Uebeschi. (Archivbild)<p class='credit'>(Bild: Damaris Oesch)</p>

Miss Helvetia, Barbara Klossner, jodelt am Samstag in Uebeschi. (Archivbild)

(Bild: Damaris Oesch)

Für kommenden Samstag lädt die Jodlergruppe Uebeschisee zum gemütlichen Jodlerabend ein. Es liegt den neun Mitgliedern, geleitet von Ursula Rüegsegger, am Herzen, sich mit einem attraktiven Programm bei ihren Anhängern und Freunden für ihre Treue zu bedanken. So steht, neben heimeligen Liedern und stimmungsvollen Melodien, Gemütlichkeit im Zentrum.

Ausser der Organisatorin tritt der weitherum bekannte Jodlerklub Alpenrösli Münsingen auf, dirigiert von Stephan Haldemann – einem der besten Solojodler. Mit Soli, Duetten und harmonischem Chorgesang verstehen es die Jodlerinnen und Jodler immer wieder, die Herzen des Publikums zu berühren.

Das Highlight des Abends ist jedoch ohne Zweifel der Auftritt von Miss Helvetia, Barbara Klossner.

Auch den französischen Jodel

Schon während ihrer Schulzeit in Diemtigen hat sie Jodelunterricht genommen. Später liess sie sich in Block- und Querflöte ­ausbilden und nahm Ballettstunden. Nach dem KV bei den Ener­gie- und Verkehrsbetrieben Thun zog es sie zur Erweiterung ih­res sprachlichen Wissens ins Welschland. Dabei lernte sie auch den französischen Jodel kennen. Sie absolvierte die Ausbildung zur eidg. dipl. Jodlerkurs-Leiterin.

Seit zehn Jahren spielt sie Schwyzerörgeli, und sie war auch als Operettensängerin erfolgreich. Bei ihrem enormen Können dürfen sich die Gäste auf herausragende Darbietungen und gute Unterhaltung freuen, da sie den traditionellen Jodel mit Mimik und Gestik ausschmückt. Der Jodlerabend findet in der Mehrzweckhalle Uebeschi statt (Essen ab 18 Uhr, Konzert ab 20 Uhr, Fr. 15).

Thuner Tagblatt

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt