Klosterbetrieb der Zeugen Jehovas zieht aus Thun weg

Thun

Noch befindet sich der Hauptsitz der Zeugen Jehovas Schweiz in Thun. Demnächst wird er aber nach Deutschland verlegt. Davon sind 60 in Thun wohnende und arbeitende Mitglieder betroffen.

Noch haben die Zeugen Jehovas Schweiz am Ulmenweg 45 in Thun ihren Hauptsitz. Doch bald wird er – zusammen mit dem klosterähnlichen Betrieb – nach Deutschland verlegt.

(Bild: Markus Grunder)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt