Kein Diebstahl, sondern Raub

Thun

Die zwei Männer, die im März 2017 in ein Haus in Thun eingebrochen sind, haben sich des Raubs schuldig gemacht und wurden verurteilt.

Die beiden Männer wurden vom Regionalgericht zu 15 Monaten bedingt und 12 Monaten unbedingt verurteilt.

(Bild: Keystone)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt