Im Dienste der schönen Stimmen

Sigriswil

Seit einem Vierteljahrhundert macht sich Verena Keller mit ihrer Internationalen Opernwerkstatt für den Bühnennachwuchs stark. Die einstige Opern­sängerin und aktive Dozentin denkt noch lange nicht ans Aufhören.

«Ich muss berührt werden, sonst kann Oper sehr langweilig sein»: Verena Keller, Gründerin und Leiterin der Internationalen Opernwerkstatt Sigriswil, feiert mit ihrem Team das 25-Jahr-Jubiläum.

(Bild: Christina Burghagen)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt