Ferienpass erfindet sich neu

Thun

Für das Make-over des Thuner Ferienpasses trafen sich am Samstag 23 Kinder und Jugendliche, um am Relaunch-Konzept mitzuwirken.

Beim Fotoshooting für den neuen Ferienpass: Timo und Lynn Heinzmann mit Fotograf Ramon Lehmann.

«Wir sind daran, auf unser 40-jähriges Bestehen hin den Ferienpass rundum aufzufrischen», sagt Jennifer Müller aus dem Thuner Ferienpass-Team. «Wir haben Umfragen bei den Eltern und den Veranstaltern gemacht. Uns war aber am wichtigsten, dass wir vor allem Kinder miteinbeziehen, denn sie sind schliesslich die Ferienpass-Nutzer.»

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt