Dem Thuner Feuerwerk droht das Aus

Finden sich nicht weitere Sponsoren, kann der Vorstand des Vereins Thunfest auf ein Feuerwerk verzichten. Dies beschloss die Hauptversammlung, im Wissen, dass der Feuerzauber damit für lange Zeit erloschen wäre.

So wird es dieses Jahr am Thunfest über dem Thuner Nachthimmel wohl nicht funkeln und glitzern.

(Bild: Patric Spahni)

«Dafür, das Feuerwerk zünden zu können, fehlen uns 30'000 Franken», legte Niklaus Schönholzer, Präsident Verein Thunfest, an der gut besuchten Hauptversammlung (HV) die Fakten auf den Tisch. Der Verein könne sich kein weiteres Defizit leisten. Das Thunfest selber ist nicht gefährdet. Es findet am 8./9.August statt.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt