Bellevue au Lac: Neustart nach erfolgter Renovation

Hilterfingen

Das Hotel Bellevue au Lac in Hilterfingen eröffnet am Donnerstag unter neuer Führung. Die Zimmer sind komplett erneuert und zum Teil vergrössert worden.

  • loading indicator

«Alles neu macht der Mai» lautet der Titel eines Gedichts von Hermann Adam von Kamp aus dem Jahr 1818. Das Motto trifft auch auf das Hotel Bellevue au Lac in Hilterfingen zu. Morgen Mittwoch eröffnen Felix Milt und Philipp Tschabold das Traditionshaus am Thunersee.Der Neustart ist mit einer Frischzellenkur verbunden.

Die Besitzerin, die Ammann Globalbau AG, liess den Betrieb renovieren. Alle Hotelzimmer wurden komplett erneuert und zum Teil vergrössert. Dies hat zur Folge, dass neu anstatt der bisher 47 noch 34 Zimmer mit insgesamt 64 Betten zur Verfügung stehen. «Das Hotel wurde in die heutige Zeit überführt», sagt Hotelier Felix Milt. Nachbarn und geladene Gäste konnten sich bereits ein Bild vom neuen Innenleben des Bellevue au Lac machen.

Kehrt endlich Ruhe ein?

Felix Milt und Philipp Tschabold wollen den Betrieb, der in den letzten Jahren immer wieder unter neuer Führung stand, in eine ruhigere Zukunft führen. «Jetzt ist es an der Zeit, dass wieder Stabilität einkehrt», sagt Milt, der unter anderem im Gasthof Schützen in Steffisburg tätig war. Tschabold arbeitete als Küchenchef im Tropenhaus Frutigen, bevor es ihn vor drei Jahren auf ein grosses Segelschiff verschlug.

Insgesamt werden laut den neuen Gastgebern rund 25 Vollzeitstellen geschaffen. Das Bellevue au Lac wird mehr oder weniger ganzjährig betrieben. «Im Februar werden wir den Betrieb schliessen», sagt Milt, «sonst haben wir aber offen.» Kochen will Tschabold gutbürgerlich mit regionalen Produkten – «global zubereitet», wie er ergänzt. Eine Prise Exotik dürfe nicht fehlen.

Thuner Tagblatt

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt