Arena Thun: Ostfassade wird verglast, Dach nicht isoliert

Thun

Der Lärmstreit rund um die Arena Thun findet ein Ende. Die Stadionbauerin HRS verpflichtet sich, die gesamte Ostfassade mit Glaswänden zu versehen, die Einsprecher verzichten dagegen auf die Schallisolierung beim Stadiondach .

  • loading indicator

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Kommentare
Loading Form...