Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

1070 Unterschriften gegen das Einbahnregime

Der Thuner Stadtschreiber Bruno Huwyler Müller (2.v.r.) nahm am Dienstagmittag die Petition von (v.l.) ex-Grossrat Thomas Heuberger (Oberhofen, Grüne), Gemeindepräsident Philippe Tobler (Oberhofen, SVP) und Grossrätin Madeleine Amstutz (Sigriswil, SVP) entgegen.

Der falsche Zeitpunkt?

«Die aktuelle Verkehrslage ist für alle Einwohner/innen am rechten Thunerseeufer absolut untragbar.»

Aus der Petition

Kommt 10-Minuten-Takt?

«Je mehr Personen auf den Bus umsteigen, desto stärker wird der Verkehr entlastet.»

Andrea de Meuron

Irritiert – und gelassen