Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Zahl der Unwetter-Meldungen im Kanton Bern erhöht sich auf 180

Ein Bagger räumt nach einem heftigen Gewitter in Herisau AR ein Bachbett aus.
Die A2 im Tessin musste gesperrt werden.
Unwetter im Berner Oberland vor zwei Tagen: Ein Blitz schlägt in Ufernähe in den Thunersee ein.Leser-Reporter:
1 / 32

Lage hat sich beruhigt

Vor allem im Oberland

Von Winden und starkem Regen begleitet

Bahnstrecken unterbrochen

200 Jahre alte Weide stürzte um

Keine Probleme in der Stadt Bern

SDA/cls, bpm, hsf, js, met