Zum Hauptinhalt springen

«Wir stellen dem FCT die Arena weiterhin zur Verfügung»

Thomas Gruber löst Carlos Reinhard als Präsident der Genossenschaft Arena Thun ab. Die Stadionbesitzerin verhandelt mit dem FC Thun weiterhin über die Höhe der Stadionmiete.

«Wir stellen dem FC Thun keinen Blankocheck aus», sagt Thomas Gruber.
«Wir stellen dem FC Thun keinen Blankocheck aus», sagt Thomas Gruber.

Auswechslung an der Spitze der Genossenschaft Arena Thun: Nach dem im Juni dieses Jahres angekündigten Rücktritt von Carlos Reinhard als Präsident übernimmt Thomas Gruber diesen Posten, wie er am Mittwoch auf Anfrage bestätigte. Dies habe die Generalversammlung der Stadionbesitzerin am Dienstagabend beschlossen. Der ehemalige SP-Stadtrat Thomas Gruber war bisher Vizepräsident.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.