Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wie aus 17'000 Setzlingen die Sommer-Visitenkarte von Thun wird

Voller Einsatz für Stadtgrün Thun direkt an der Aare: Landschaftsgärtner Beat Bruni (l.) zeigt TT-Redaktor Gabriel Berger, wie man die Sommerblumen richtig in der Rabatte anpflanzt.
Der Journalist holt vom Fahrzeug des Thuner Tiefbauamts eine Kiste mit mehreren Blumen der Sorte Impatiens.
TT-Redaktor Gabriel Berger bei der Arbeit inmitten der Baumkrone.
1 / 7

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin