Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wegen Burnouts und Depressionen: Zahl der psychisch Kranken steigt

Zurückgezogen im stillen Kämmerlein: Menschen mit psychischen Problemen – so wie auf unserem Symbolbild – gibt es auch in der Region Thun und im Oberland immer öfters. Auslöser für Burnouts und Depressionen sind meist Stress, Überbelastung oder Probleme in der Partnerschaft.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.