Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Viele Fische verenden in ausgetrockneten Bächen

Dürre, so weit das Auge reicht: Auf etwa einem Kilometer Länge führt der Lombach derzeit keinen Tropfen Wasser mehr.

Gewinner im Schatten

Thun ist staubtrocken