Zum Hauptinhalt springen

Viel Musik und Publikum im «Akut»

Das nicht kommerzielle Kulturzentrum an der Thuner Seestrasse ist unter dem Namen «Akut» eröffnet worden. Die Betreiber freuten sich über viel Publikum und gelungene Events.

Sie sorgten für den Sound: Die Münsinger Poprockband Groove Doc spielte am Freitag im «Akut».
Sie sorgten für den Sound: Die Münsinger Poprockband Groove Doc spielte am Freitag im «Akut».
Christoph Kummer

Thun ist um einen Kulturbetrieb und eine Ausgehmöglichkeit reicher: Das nicht kommerzielle Kulturzentrum im alten Bierdepot an der Seestrasse 20 ist am Wochenende eröffnet worden. «Wir sind sehr glücklich, dass diese dringend nötige Alternative in der Thuner Kulturszene endlich realisiert ist», sagte Mitorganisatorin C.S.* Sie und die anderen rund 30 Mitglieder des Vereins «Freund*Innen des Freiraums» möchten anonym bleiben und stattdessen als Kollektiv wahrgenommen werden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.