Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Verteidiger fordert Freiheitsstrafe

Das Opfer Karl Zingrich nach der Urteilsverkündung: «Jetzt kann ich endlich wieder zum Alltag übergehen.»
Karl Zingrich gibt sich gegenüber den Medien nach der Urteilsverkündung gegen den Messerstecher zufrieden und erlöst. Für den Wilderswiler stimmt das Strafmass von 7 Jahren «absolut».
Das Restaurant Waldrand befindet sich am Rand des Zentrums von Interlaken. Es war der Tatort der Messerstecherei.
1 / 8

Versuchte vorsätzliche Tötung

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin