Zum Hauptinhalt springen

Tresor aus Thuner Kulturlokal Mokka gestohlen

In der Nacht auf Freitag sind bei einem Einbruch im Thuner Kulturlokal Mokka Mikrofone, Tonzellen und Bargeld entwendet worden.

Unbekannte drangen in der Nacht auf Freitag ins Kulturlokal Mokka ein und erbeuteten Bargeld.
Unbekannte drangen in der Nacht auf Freitag ins Kulturlokal Mokka ein und erbeuteten Bargeld.
zvg/mokka.ch

Das neue Jahr beginnt für das Kulturlokal Mokka mit unerfreulichen Neuigkeiten. Unbekannte brachen in der Nacht auf Freitag in das Thuner Lokal ein und plünderten beide Büros des Lokals. Laut Angaben der Besitzer wurde ein Tresor entwendet, der den Ertrag der vergangenen Silversterparty beinhaltete. Zudem sollen neue Mikrofone, Tonzellen von Plattenspielern, sowie Bargeld gestohlen worden sein. Über die Höhe des Sachschadens am Gebäude konnten die Besitzer keine genaueren Angaben machen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch

Mehr zum thema