Zum Hauptinhalt springen

Schlossberg: Baugesuch liegt auf

Die Schlossberg Thun AG hat das Baugesuch für die bevorsehenden Sanierungs- und Umbauarbeiten an den Liegenschaften des Schlossbergs eingereicht.

Die Schlossberg Thun AG hat das Baugesuch für die bevorsehenden Sanierungs- und Umbauarbeiten an den Liegenschaften des Schlossbergs eingereicht. Diese liegen bis am 18.Juni öffentlich auf. Das mittelalterliche Donjon, das eigentliche Schloss, gehört nicht zum Baurechtsperimeter. Im neuen Schloss entstehen unter anderem ein Museumsshop und ein KMU-Forum. Das alte Gefängnis wird zu einem Hotel mit 15 Zimmern umgebaut.

Sobald die Baubewilligung vorliegt, will die AG mit den Arbeiten beginnen. Diese dauern ein Jahr. Die Inbetriebnahme ist für Herbst 2013 vorgesehen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch