Zum Hauptinhalt springen

Sammelklage gegen neue Antenne

Sunrise plant auf der Talstation der Gondelbahn Grindelwald-First in Grindelwald eine Antenne. Die Anwohner wehren sich mit einer Sammeleinsprache.

Die Talstation der Firstbahn in Grindelwald. Auf dem Dach oben rechts ist ein Profil der geplanten Mobilfunkantenne zu sehen.
Die Talstation der Firstbahn in Grindelwald. Auf dem Dach oben rechts ist ein Profil der geplanten Mobilfunkantenne zu sehen.
Fritz Lehmann

Vor dem Pistenspass schnell noch die Mails checken, den Wetter- und Lawinenbericht konsultieren, eine Kurznachricht verschicken oder ein «Selfie», ein Selbsporträt, auf Facebook hochladen: Der Schneesportler von heute ist vernetzt, das Smartphone ist so selbstverständlich mit dabei wie die Handschuhe. Doch die Vernetzung gibt es nicht umsonst; der Preis dafür sind mehr Mobilfunkantennen. Eine neue Antenne ist auf dem Dach der Firstbahn-Talstation geplant.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.