Zum Hauptinhalt springen

Run auf 101-Kilometer-Lauf

Der Eiger-Ultra-Trail, ein Laufevent über 101 Kilometer, stösst auf Interesse: Mehrere Hundert Läufer aus 22 Nationen werden daran teilnehmen.

Laufen entlang einer grandiosen Kulisse in Grindelwald mit Fiescherlücke (v.l), Eiger, Mönch und Jungfrau.
Laufen entlang einer grandiosen Kulisse in Grindelwald mit Fiescherlücke (v.l), Eiger, Mönch und Jungfrau.
zvg/Thomas Senf

Schier endlose Strapazen vor einem einmaligen Bergpanorama verspricht der Eiger-Ultra-Trail, der im Juli dieses Jahres zur Ausführung gelangt: Auf 101 Kilometern Länge sind 6700 Höhenmeter zu bewältigen: Die Strecke führt auf die Grosse Scheidegg, hinüber nach First, hoch zum Faulhorn, weiter zur Schynigen Platte, ins Tal hinunter, rauf auf den Männlichen, zur Kleinen Scheidegg entlang dem Eiger-Trail unter der Nordwand durch und wieder zurück ins Tal.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.