Zum Hauptinhalt springen

Polizei schnappt drei Diebe

Die Polizei hat in Zweisimmen Diebe gefasst: Die drei jungen Schweizer gestanden einen Einbruch- und einen Einschleichdiebstahl in einer Skibar und einem Restaurant im Skigebiet Rinderberg.

Am 28. März wurde einer der drei Männer in flagranti erwischt, als er in eine Skibar einbrechen wollte.

Der junge Mann gestand, mit zwei Kollegen je einen Einbruch- und einen Einschleichdiebstahl in der Skibar und in einem Restaurant im Skigebiet Rinderberg begangen zu haben. Die beiden Kollegen konnten anschliessend ausfindig gemacht werden. Sie sind geständig.

Neben den Einbrüchen konnten den Männern weitere Delikte (unter anderem ein Fahrzeugdiebstahl) zugeordnet werden, die sie ebenfalls gestanden haben.

Bei den Tätern handelt es sich um Schweizer im Alter von 16, 17 und 18 Jahren.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch