Zum Hauptinhalt springen

Neue Verbindung zur Welt hängt am Dach

Wie viele andere verfügt die SAC-Bächlitalhütte in Guttannen seit kurzem über eine schnellere Internetverbindung. Pannen und Durcheinander im Online-Reservationssystem gehören so der Vergangenheit an.

Schneeschaufeln unterhalb modernster Satellitentechnik: Erna Schuler vor der Bächlitalhütte. Am Dachfirst ist die neue Satellitenantenne zu sehen, mit welcher die Hüttenwartin künftig einen zuverlässigeren und schnelleren Internetzugang geniesst.
Schneeschaufeln unterhalb modernster Satellitentechnik: Erna Schuler vor der Bächlitalhütte. Am Dachfirst ist die neue Satellitenantenne zu sehen, mit welcher die Hüttenwartin künftig einen zuverlässigeren und schnelleren Internetzugang geniesst.
Bruno Petroni

«Es war die schlechteste Wintersaison, seit ich hier oben arbeite»: Erna Schuler schliesst am Sonntagabend ihre auf 2330 Höhenmetern gelegene Bächlitalhütte am Grimselpass während eines Monats, ehe sie dort oben ihre fünfte Sommersaison in Angriff nimmt.

Mit 250 Übernachtungen zählte Schuler in der zu Ende gehenden Skitourensaison nur gut die Hälfte der durchschnittlichen Frequenzen. «Und die Ostertage fielen komplett ins Wasser», so Schuler. Doch auch das kann die angeborene Fröhlichkeit der 62-Jährigen nicht bremsen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.