Zum Hauptinhalt springen

Nach dem Streit um das Spital bleibt noch ein Gesundheitsnetz

Der STS-Verwaltungsrat zieht in Erwägung die Spitäler zu schliessen. Im Bild das Spital Zweisimmen.
Das Spital Saanen.
Regierungsrat Philippe Perrenoud erörterte am 28. April 2010 mit Hans-Jürg Käser und Barbara Egger-Jenzer und einer STS-Delegation Fragen zur medizinischen Akutversorgung.
1 / 7

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.