Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Nach dem Streit um das Spital bleibt noch ein Gesundheitsnetz

Der STS-Verwaltungsrat zieht in Erwägung die Spitäler zu schliessen. Im Bild das Spital Zweisimmen.
Das Spital Saanen.
Regierungsrat Philippe Perrenoud erörterte am 28. April 2010 mit Hans-Jürg Käser und Barbara Egger-Jenzer und einer STS-Delegation Fragen zur medizinischen Akutversorgung.
1 / 7

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.